Wirtschaftsgeschichte der Neuzeit: Die Weltwirtschaft 1500-1850 (Beck'sche Reihe)

Wirtschaftsgeschichte der Neuzeit Die Weltwirtschaft Beck sche Reihe Um bertraf die Wirtschaftsleistung Chinas und Indiens die Europas um ein Vielfaches Bis zur Industrialisierung Mitte des Jahrhunderts entwickelte sich Europa dann zur dominanten Wirtschaftsmac
  • Title: Wirtschaftsgeschichte der Neuzeit: Die Weltwirtschaft 1500-1850 (Beck'sche Reihe)
  • Author: Christian Kleinschmidt
  • ISBN: -
  • Page: 264
  • Format:
  • Wirtschaftsgeschichte der Neuzeit: Die Weltwirtschaft 1500-1850 (Beck'sche Reihe)
    Um 1500 bertraf die Wirtschaftsleistung Chinas und Indiens die Europas um ein Vielfaches Bis zur Industrialisierung Mitte des 19 Jahrhunderts entwickelte sich Europa dann zur dominanten Wirtschaftsmacht Christian Kleinschmidt fragt in diesem Buch nach den Grnden fr den Aufstieg Europas und beschreibt die Entstehung und die Integration der Weltwirtschaft in der Frhen Neuzeit Dabei wird deutlich, dass Europas Dominanz sich einer bestimmten historischen Konstellation verdankte und mit eigenen Innovationen ebenso verbunden war wie mit kolonialer Expansion und Gewalt.
    Wirtschaftsgeschichte der Neuzeit: Die Weltwirtschaft 1500-1850 (Beck'sche Reihe) By Christian Kleinschmidt,
    • [KINDLE] µ Wirtschaftsgeschichte der Neuzeit: Die Weltwirtschaft 1500-1850 (Beck'sche Reihe) | By ☆ Christian Kleinschmidt
      264 Christian Kleinschmidt
    • thumbnail Title: [KINDLE] µ Wirtschaftsgeschichte der Neuzeit: Die Weltwirtschaft 1500-1850 (Beck'sche Reihe) | By ☆ Christian Kleinschmidt
      Posted by:Christian Kleinschmidt
      Published :2020-04-13T14:01:21+00:00

    About " Christian Kleinschmidt "

  • Christian Kleinschmidt

    Christian Kleinschmidt Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Wirtschaftsgeschichte der Neuzeit: Die Weltwirtschaft 1500-1850 (Beck'sche Reihe) book, this is one of the most wanted Christian Kleinschmidt author readers around the world.

  • 914 Comments

  • Der Verfasser schafft es, komplexe Zusammenh nge bersichtlich und verst ndlich darzustellen Der Text ist gut lesbar geschrieben und nie langweilig Ein Gewinn


  • Post Your Comment Here

    Your email address will not be published. Required fields are marked *